Ausstellungseröffnung „Künstler im Porträt“: Wolfgang Brunner

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 18 Uhr
Universitätsbibliothek Mozarteum

In ihrer Reihe „Künstler im Porträt“, die herausragende Persönlichkeiten der Universität im Spiegel ihrer Publikationen präsentiert, widmet sich die Universitätsbibliothek dieses Mal dem Pianisten und Spezialisten für Alte Musik Wolfgang Brunner.

Neben seiner internationalen Konzert-, Vortrags- und Publikationstätigkeit unterrichtete er seit 1985 am Mozarteum u.a. Klavier, Historische Tasteninstrumente, Improvisation und Historische Aufführungspraxis. Sein – wie er es nennt – Spieltrieb fand seinen Niederschlag in mehr als 60 CD-Produktionen (solistisch oder mit der von ihm gegründeten Salzburger Hofmusik) oder vielen studentischen Projekten für die Universität.

Moderation: Josef Wallnig

↑ Top